Samstag, 23. Juli 2016

Triumph der Musik {Tim Blanning}

Der Triumph von Musik erstreckt sich über die Jahrhunderte. Das Buch spezialisiert sich nicht auf eine Musikrichtung, auf eine Epoche oder einen Künstler... Es deckt alles ab, was Musik zu bieten hat: verschiedene Orte, verschiedene Künstler, und und und

Die Schrift ist sehr klein, das erlaubt auf den Taschenbuchseiten eine Menge von breit gefächerten Informationen.
Richtig sicher bin ich mir nicht, ob man das Buch eher quer oder von vorne nach hinten liest. Ich selbst habe immer die Seiten herausgesucht, die in diesem Moment interessant für mich waren.

Triumph der Musik: von Bach bis Bono ist ein Sachbuch, was man ohne Weiteres wie einen Roman von vorn bis hinten lesen kann. Die verschiedenen Kapitel beinhalten die Themen Status, Sinn und Zweck, Orte und Räume, Technik und Emanzipation. Die Informationen sind logisch aufgebaut und geben das wieder, was nicht jeder kennt, sondern was hinter der Materie steckt. Wie entwickelte sich die Musik, wie kam sie in die Konzerthallen, warum gibt es verschiedene Formen von Konzerten?

Das Buch kann Musikinteressierten durchaus empfohlen werden, denn es schafft es, geschichtslastiges auf eine leichte Art an den Mann zu bringen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen